Monkey-Jumble Drachenboot Langstreckenregatta

13. Oktober 2018 in Saarbrücken


Hier gehts zur offiziellen Monkey-Jumble Homepage.

Ausschreibung Monkey-Jumble

Anmeldung für 2018 online ab 1. August 2018 um 0:00 Uhr hier.


Regattabeschreibung:

  • Veranstalter/Ausrichter: Regattaverein Saar e.V.
  • Anzahl Teams: bis zu 52 (2017: 52 Teams)
  • Datum: 13.10.2018
  • Länge: 11km
  • Anzahl Wenden: 3
  • Start: Europas größter Drachenboot Langstreckenregatta
  • Einbinden der Pinkpaddlers - Paddeln gegen Brustkrebs
  • Klassen:
      Sport - Mixed

      Fun-Mixed

      Pinkpaddler
  • Ort: Saarbrücken
  • Gewässer: Saar (Fließgewässer)
  • Adresse:
     Saarwiesen beim Staatstheater (Schillerplatz 1)
     66111 Saarbrücken
  • Meldestart: 1. August 2018 um 0:00 Uhr hier
    Die Startplätze werden nach Meldeeingang vergeben. Wer früher meldet bekommt die vorderen Startplätze
  • Meldegebühr: 120€
  • Meldeanschrift: www.monkey-jumble.de
  • Besonderheiten:

    Was bisher geschah:
    Mit Massenstart, 3 Wenden und vielen Kurven und einer Länge von 11k
    m ist der Monkey-Jumble eines der interessantesten Drachenbootrennen in Europa. 2017 gingen 51 Mannschaften an den Start.

    In 2017 begann die Onlinemeldung am 1. August um 0:00 Uhr. Das Starterfeld war nach nicht einmal 2 Minuten ausgebucht. Am 7. Oktober kamen dann 51 Drachenboote um den Zauberstab des Drachenkönigs zurück zu fordern. Alle Ergebnisse gibt es hier.

    Was euch 2018 erwartet:
    Wir wissen was ihr 2018 erwartet, aber nicht ob wir euch genau das bieten werden. Denn es ist mehr als je zuvor an der Zeit den Monkey-Jumble neu zu erfinden. 
    Und daran arbeiten wir bereits jetzt schon. Soviel jetzt schon: Der "Monkey-Jumble Cup" kommt noch ein mal und auch der 2017 eingeführte Silberdollar für den besten Steuermann, die beste Steuerfrau. Auch werden wir das Thema Livestream weiter vorantreiben, nicht nur für das Teamcaptainsmeeting sondern einfach für die ganze Veranstaltung.
    Nachdem letztes Jahr mit den Greifensee Dragons, 
    dem Drachenbootclub Eglisau, United Dragons und den Dutch Dragons die gleich drei Schweizer und zwei Niederländische Mannschaften den Weg nach Saarbrücken gefunden haben und auch erstmalig mit den "Cider Heads" ein Team aus Großbritannien an den Start gingen, werden wir noch intensiver daran arbeiten den Monkey-Jumble in ganz Europa von Irland bis Russland zu bewerben. 

    Der Monkey-Jumble soll nicht nur die größte Europäische Langstreckenregatta sein, sondern DIE Europäische Langstreckenregatta werden.

    Euch erwartet ein Maximum an Spannung bei einem der fairsten Langstreckenrennen im Drachenbootsport. Das 2015 überarbeitete Startkonzept hat auch 2017 wunderbar funktioniert: Es gab keine Kollision und ohne dass die Spannung reduziert wurde.
    Und trotzdem bleibt der Monkey-Jumble auch eine Competition der Steuerleute. Er ist eine der anspruchsvollsten Drachenbootregatten überhaupt, speziell für die Steuerleute. Diese sollten erfahren sein und wissen was sie erwartet. Wer noch nicht so viel Erfahrung in Langstrecke und Massenstart mitbringt kann sein Team durch spätere Meldung im hinteren Bereiche des Starterfeldes positionieren. Es hat wegen der individuelle Zeitmessung keine Nachteile dadurch und der Steuermann/-frau kann mit seinem Team gute Erfahrungen sammeln.

    Und noch was. Dieses Rennen kann man trainieren: Stormy Water Basic und Advanced.
    Letztes Jahr gleich zweimal veranstaltet, gab es 80 Steuerleuten die Möglichkeit Drachenboote unter den größt möglichen Anforderungen zu steuern. Was beim ersten mal schon ein großer Erfolg war, konnte beim zweiten Stormy Water noch verbessert werden: Die Teilnehmer wurden nicht mit Trainer bekannt gemacht, sondern mit den Krieger des Drachenbootes konfrontiert. Sie brachten jeden an seine Grenze und zu einem neuen Horizont.
    2018 sind bereits 3 weitere Stormy Water geplant, in Hameln, Eglisau und Beeskow. Und ganz neu der "Stormy Water Network": Ein Trainingslager für Stormy Water Advanced Teilnehmer. "Like a warrior!"

    Und jetzt noch mal kurz zusammengefasst oder mit den Worten der Teilnehmer:
    "Die die das zweite mal in den Genuß gekommen sind, waren irgendwie noch begeisterter als im vorigen Jahr und die zum ersten mal dabei waren, waren völlig geflasht."

Welcome to Monkey-Jumble 2018

 Logo Regattaverein Saar e.V.

Links:

 

Feedback 2016

Great race!
Great result!
Great celebration!
Thank you Dragonboat Club Eglisau Monkey Jumble racers for your winning spirit and the best ever bday gift:-)

Es ist ein Droge man kommt nicht weg davon!

Das mit Abstand geilste Drachenboot-Langstrecken-Rennen der ganzen Welt, zumindest fast ;-))))))

Und , ganz wichtig: Es gibt auch eine nur zwei Kilometer lange Rennstrecke für Pink Paddler

Ach wenn doch schon Oktobär wär.

Mega!!!!

11km unter einer Stunde und voll im Eimer.

Geiles Rennen.

Leider geil!

Und durch .....Super Regatta. ..11 KM mit 47 Boote.... Monkey Jumble 2016.

War wieder mal ein geiler Ritt auf der Saar. 11km mit der geilsten Truppe...The FUNions.

Da kriege ich richtig Gänsehaut beim zuschauen. Ich hoffe, dass ich nächstes Jahr wieder dabei sein kann.

12 km z uśmiechem na twarzy.

Monkey Jumble 11 km in 56 min geschafft - unglaubliches Rennen!

Voor de Monkey Jumble 11km race ff schot versterken voor de golven die tot over onze oren moesten komen

Für mich war es das beste Rennen das ich bis jetzt erleben durfte und ich komme auf jeden Fall wieder.

Der Monkey Jumble ist eines der härtesten, wenn nicht sogar das härteste, Drachenboot- Langstreckenrennen in Europa!

Was für ein Event, da schlagen Drachenbootherzen höher.

Wat een toffe race gisteren in Saarbrücken, de Monkey Jumble. 11 km, 3 keerpunten en 53 drakenboten. United Dragons, bedankt!

Was für ein cooles Rennen.

Geil war es.

Was für ein geiles Erlebnis.

Mega geil.

Hammer Erfahrung.

Immer wieder gerne, auch wenn ich nicht in einem Boot saß, hatte ich Gänsehaut hoch 10.

Danke für ein super tolles Event mit Suchtfaktor !!

Auch von uns Zeppelinos ein Dank an die Orga. Tolles Rennen, waren das erste mal dabei und bestimmt nicht das letzte mal.

Und durch .....Super Regatta. ..11 KM mit 47 Boote....

Vielen Dank auch von Black Power. Ihr werdet jedes Jahr besser. Freuen uns schon auf 2017.

Hier steigt die Aufregung auch schon!!!!

Monkey Jumble 2016. Wieder eine irre Veranstaltung, welche mit Worten nicht zu beschreiben ist. Es war wieder der Hammer dabei zu sein!

Monkey Jumble 2016....wieder durch und durch nass...aber irrer Spaß!!!

Tolle Veranstaltung

Whaa dat was super vet. Lange afstand in Saarbrücken, massastart, volle bak boten inhalen!

Super vet joh!!

Es war ein tolles Erlebnis!

... hammer!

Wir sind sehr glücklich!

Dank der guten Organisation und den immer wieder neu überarbeiteten Strukturen ist der Monkey Jumble ein sehr faires Event und dadurch sehr beliebt und wächst zunehmend.

Hat Spaß gemacht!

Tolles Event, tolles Team und super tolles Ergebnis!

Love it!!!

It's a sweep's thing this video. Soooo would love to do this race!!!

Культура прохождения поворотов возможна на любых гонках!

всяко бывает на поворотах.

главное - безопасность и достойное отношение к соперникам, просьба к рулевым - не забывать об этом!)

Great video, love this event!

Ich würd sagen wir halten uns den 07.10.17 frei?!

Ihr seid echt Super.

Durch den Massenstart und dem daraus folgenden ständigen Zweikämpfen war es mal wieder was anderes als die "normalen" Langstrecken.

"Суровые немецкие марафоны" - нам есть к чему стремиться!)

More Monkey Jumble fun. Wow, lost the sweep but crew continued on in the race!!! haha, love it!

Die letzten 5 Minuten bis zum Start ... Immer noch Gänsehaut pur !! Danke für das geile Rennen

Es ist wahr: Wir waren nicht dabei! :-(
Dieses Jahr! :-)
Aber dennoch: So Klasse, dass alle Drachenbootsportler das teilen sollten!

Muss man gesehen haben. Eine sehr gute Videosequenz, die es sogar schafft die Stimmung vor dem Start einzufangen! Ansonsten DKV Seite hat noch mehr davon! Danke Carsten! (y)

Da versteht man, dass man regelrecht süchtig werden kann!

Muss morgen zum Training! Wo ist mein Paddel.......?! Mist, vorher noch schlafen! :-( Aber dann: Paddel voraus! Und ab! Endlich!

Bekomme immer wieder Gänsehaut wenn ich an 2015 zurück denke ! Monkey Jumble muss einfach jeder mal mitgemacht haben ! Hoffe das ich nochmal die Chance habe mit zu paddeln

Monkey Jumble ist ein Erlebnis, wer einmal dabei war, will es immer wieder erleben, am Besten im Drachenboot, mitten drin im Geschehen. Superaffengeil!!! Ich freue mich auf 2017!

„Monkey Jumble“ heißt das verrückte Drachenboot-Langstreckenrennen und hat sich seit mehreren Jahren als fester Bestandteil in der Drachenbootscene durchgesetzt.

Schon die Anmeldung zu diesem Rennen ist nervenaufreibend.

Drei Kanonen des Schützenvereins St. Ingbert gaben den Startschuss. Dann fing die Saar in der Saarbrücker Innenstadt an zu kochen und binnen Sekunden entstanden bis zu 1m hohe Wellen durch den Start der 46 Drachenboote.

Monkey Jumble ist ein Erlebnis welches wir nächstes Jahr, wenn alles klappt, wieder mitbestreiten werden.

Gänsehaut krieg ich jetzt noch, wenn ich dran denke!!!

Das ganze Jahr freuen wir uns auf dieses großartige Rennen! Danke dafür, eure Hawlinger

Da hätte ich auch mal richtig Bock drauf... ‪ Wollen wir das nächstes Jahr vielleicht zusammen angehen?

Kijk en geniet. De massastart van de Monkey-Jumble afgelopen weekend.

Volgend jaar gaan wij er ook proberen bij te zijn..... old water Dragons.

Echt de moeite (reis) waard Maarten! Doen!!!

Waaaaaaah we survived 11km!!! En hoe.... vet wat boten ingehaald, stukgegaan, zelf niet ingehaald geweest, jagen, jagen en op de laatste meters nog een sprint eruit trekken. Nu tijd voor een biertje mit bratwurst.

Update: 27ste plek binnengesleept! In een veld van dik 50 boten.... die Holländer hebben het prima gedaan!

Let's get ready to Rrrrrrrrrrrumble eh Jumble!

Nog een terugblik op de Monkey Jumble! Wat was dat een toffe wedstrijd! Volgend jaar weer?

Man muss es selbst einmal gefahren sein.

Gänsehaut krieg ich jetzt noch, wenn ich dran denke!!!

 

Ich wollte mich bei Dir und Deinem Team für eine tolle Orga, ne geile Regatta und ‚nen hammerhartes Event bedanken. Es ist total geil, was ihr da auf die Beine stellt. Wenn Du es hören könntest würde ich jetzt einen Tusch und mit Trommelwirbel, Kniefall und Laola, tausend Küssen und so allem.......  ach war das wieder geil bei Euch!!!!!!!!!!! Daaaaaaankeeee, ihr seid toll.